Gestern konnten die Schwarz-Gelben über den neuen Meilenstein in der Besucherresonanz berichten. Zum ersten Spiel der neuen Saison am morgigen Sonntag um 16.00 Uhr (Kassen- und Hallenöffnung 14.30 Uhr) gegen die Ahlener SG werden es soviele Besucher sein, wie die HSG Krefeld bisher noch nicht verbuchen konnte in ihrer noch recht jungen Clubgeschichte. Der Absatz zog nochmal so deutlich an, das bereits im Vorfeld eine Besucherzahl von über 1000 angepeilt werden darf.

Eintrittskarten sind allerdings immer noch in allen Kategorien verfügbar und können problemlos im Internet unter www.hsg-krefeld.de, so wie an allen bekannten Vorverkaufsstellen in und um das Stadtgebiet Krefelds erworben werden. Die Tageskassen öffnen am Sonntag um 14:30 Uhr und somit 90 Minuten vor Spielbeginn.

Auf geht es mit voller Kraft in die neue Spielzeit!