Gleich 2 neue Club 100 Partner freut sich die HSG Krefeld begrüssen zu dürfen. Mit der Firma Gehlings Bausysteme, welche auf der Inratherstr. kurz vor dem Ortsteil Hüls seine Firmenzentrale führt, haben die Eagles einen Partner im Bereich Bausysteme hinzugewonnen. Betreiber Nils Gehlings, auch aktiv in der Jugendabteilung des Hülser SV, pflegt seine Handballleidenschaft schon seit Jahren und baut nun auch bei seinem Engagement bei der HSG Krefeld auf ein starkes Wirtschaftsnetzwerk im grossen Handballkreis.

Mit der Firma EP-Plan aus dem Ortsteil Krefeld-Bockum stösst ein Anbieter für Sonnenschutzsysteme aller Art zu der HSG Krefeld. Die grosse Sportleidenschaft machte Geschäftsführer Thorsten Pütz auf die HSG Krefeld aufmerksam und er möchte als Pionier in der neuen Spielstätte Glockenspitzhalle mit dabei sein.

Beide neuen Club 100 Mitglieder heisst die HSG Krefeld herzlich Willkommen und wünscht beiden eine spannende und unterhaltsame Spielzeit 2017/18.