Am Samstagabend konnte noch ein glatter Erfolg gegen den OHV Aurich eingefahren werden, was der HSG Krefeld damit verbunden auch den 3. Platz in der Tabelle einbrachte. Am kommenden Samstag wartet nun das nächste Heimspiel in der Glockenspitzhalle der Eagles, welches auch zugleich das Letzte in diesem Kalenderjahr ist. Mit der Reserve des Bundesligisten Gummersbach wird eine ebenfalls kampfstarke und ernstzunehmende Aufgabe auf die Mannschaft warten. Es wird auch das letzte Spiel von Trainer Olaf Mast sein, der sein Amt zur Verfügung stellte und ab der kommenden Woche dieses übergeben wird. Somit heisst es auch noch einmal dem langjährigen Trainer den gebührenden Abschied zu verschaffen, was im Rahmen des „SWK – Sponsor of the day – Aktionstag“ kein Problem darstellen sollte. So haben sich für diesen Spieltag neben der Topchearleadingcrew der Dolphins auch die Live Band „Silent Fox“ angekündigt und werden die Zuschauer schon weit vor dem Anwurf (19.00 Uhr) unterhalten. Als besondere Überraschung warten Trikotkanonen, die an diesem Spieltag vom Spieltagssponsor SWK – Städtische Werke Krefeld AG eingesetzt werden und mit Spielertrikots gefüllt sein werden. Neben weiteren Überraschungen steht natürlich das Spiel im Vordergrund und alle Fans und Freunde hoffen darauf, die weiße Weste in der eigenen Halle zu behalten. Eintrittskarten gibt es in allen Vorverkaufsstellen und natürlich auch Online über die Internetseite der HSG Krefeld. Die Tageskassen und der Einlass öffnen bereits um 17.30 Uhr die Pforten – ab diesem Zeitpunkt wird schon die Band Silent Fox in der Halle für die musikalische Untermalung sorgen.

Im Vorfeld der Partie konnten schon rund 550 Karten abgesetzt werden, was an diesem Abend auch wieder auf eine prächtige Kulisse schliessen lässt. Die HSG Krefeld freut sich auf das letzte Handballspektakel des Kalenderjahres 2017 und hofft auf große lautstarke Unterstützung beim Spiel!