Mit Gerrit Kuhfuß konnte eine weitere Vertragsverlängerung für die Eagles verbucht werden. Kuhfuß, der seit Beginn der HSG Krefeld für die Seidenstädter aktiv ist, ist ein großer Bestandteil der Mannschaft. Mit seinem neuen Arbeitgeber, hat er auch das richtige Umfeld für die Kombination Sport auf Leistungsniveau und Arbeit gefunden. Somit stand einer Weiterverpflichtung des sympathischen jungen Mannes nichts mehr im Wege und die Eagles freuen sich über eine weitere Spielzeit mit Gerrit Kuhfuß. „Gerrit hat neben seiner Stammposition vielseitige Fähigkeiten und kann flexibel eingesetzt werden – das macht ihn sehr wertvoll“ sind sich der HSG-Geschäftsführer Thomas Wirtz und der zukünftige Trainer Ronny Rogawska einig.