Am Samstag um 19.00 Uhr steigt das vorletzte Heimspiel der aktuellen Spielzeit mit einem absoluten Kracher gegen den Longericher SC in der Glockenspitzhalle. Tabellenplatz 3 haben die Krefelder im Visier und der direkte Verfolger kommt aus der Domstadt mit dem Longericher SC. Diese möchten den Seidenstädtern noch den aktuellen Platz 4 streitig machen um sich direkt für die erste DHB Pokalrunde zu qualifizieren. Aus der Vergangenheit heraus taten sich die Krefelder gegen die Domstädter immer schwer und musste auch den ein oder anderen Punkt in Köln lassen. Dies soll am Samstag anders werden verspricht Trainer Dusko Bilanovic. „Wir wissen was wir für einen Gegner erwarten und werden uns die Woche über bestens darauf vorbereiten. Longerich hat auch einen kleinen Lauf und möchte uns in der eigenen Halle ärgern. Dies wollen wir natürlich verhindern.“ Genug Brisanz ist somit in der Partie und die Eagles brauchen die Unterstützung von den Rängen. Die Mannschaft um Kapitän Marcel Görden hofft auf eine tolle Kulisse und beschwört auch wieder im Vorfeld die Heimstärke seines Teams.

Karten für das Heimspiel am Samstag um 19.00 Uhr gibt es bereits wieder in allen bekannten Vorverkaufsstellen und natürlich auch im Onlineticketshop auf der Homepage der HSG Krefeld. Sichern Sie sich die Eintrittskarten und unterstützen die Jungs in Schwarz-Gelb!