Am Sonntagnachmittag präsentierte sich die HSG Krefeld beim SWK Familienspaß beim Renntag auf der Krefelder Galopprennbahn. Mit einem Aktionsstand bestehend aus einer Torwand wo sich die Kleinsten mit Wurfgeschick unter Beweis stellen mussten, zeigten sich die Schwarz-Gelben vor einem großen Publikum. Bei strahlendem Sonnenschein fanden mehrere Tausend Besucher den Weg in den Krefelder Stadtwald und nutzen das breit angelegte Angebot des SWK Famlienspaß. Zahlreiche Kinder und Jugendliche durchliefen die 7 Stationen des Parcours und hatten dabei eine Menge Spaß. Eddie the Eagle, das Maskottchen der Handballer in der Seidenstadt sorgte ebenfalls für eine gute Unterhaltung und absolvierte als Vorbild auch einmal den kompletten Parcour. Als Fazit bleibt ein toller Nachmittag bei feinstem Wetter und zahlreichen Kontakten die geknüpft werden konnten. Die HSG Krefeld würde sich freuen, wenn der ein oder andere Besucher auch einmal den Weg in die Glockenspitzhalle zu einem Heimspiel der Eagles finden würde.

Die HSG Krefeld dankt noch einmal an dieser Stelle der SWK – Stadtwerke Krefeld für die Einladung und freut sich schon im Vorfeld auf eine mögliche Wiederholung im kommenden Jahr.