Kurz vor den Pfingsttagen konnten die Eagles auch planmäßig das Bestellformular für Dauerkartenkäufe auf der eigenen Internetseite freischalten. Schon nach wenigen Stunden nutzten viele Freunde der Gelb-Schwarzen die Möglichkeit sich die Saisontickets für die neue anstehende Spielzeit in der 2. Handballbundesliga zu sichern. Weiterhin können Bestellungen über die Internetseite www.hsg-krefeld.de getätigt werden. Die Leistung der Dauerkarte umfasst neben den 17 Ligaheimspielen in der Sporthalle Glockenspitz gegen zahlreiche namhafte Gegner auch einen 10%igen Nachlass für Käufe am Fanshop bei Heimspieltagen.

Folgende 17 namhafte Handballgrössen stehen nun für die Saison 2019/2020 als Teilnehmer in der 2. Handballbundesliga und Gegner der Eagles fest: HSC 2000 Coburg, ASV Hamm-Westfalen, VfL Lübeck-Schwartau, Tusem Essen, TuS N-Lübbecke, TuS Ferndorf, DJK Rimpar Wölfe, TV 05/07 Hüttenberg, EHV Aue, Handball Sport Verein Hamburg, TSV Bayer Dormagen, TV Emsdetten, HC Elbflorenz 2006, VfL Gummersbach, SG BBM Bietigheim, HSG Konstanz, ThSV Eisenach.

Die Eagles freuen sich auf hoffentlich zahlreiche spannende Spiele in der neuen Saison. Das Saisonziel nach dem ersten Jahr im professionellen Handball kann zunächst nur der Klassenerhalt sein. Die Mannschaft der Eagles, so wie das Umfeld starten in ein neues Abenteuer und erhoffen sich natürlich die entsprechende Unterstützung von den Rängen.