Mit einem komplett neuen Trikotentwurf der Firma Metzen Athletic München startet die HSG Krefeld in die neue Saison 2016/2017. Neben den starken Partnern ziert die Skyline der Seidenstadt die neuen Schwarz-Gelben Jerseys. Komplett in Sublimationsdruck gefertigt setzt die HSG Krefeld ebenfalls nun auf die innovative Art der neuen Trikotgestaltung. Mit der Firma Metzen Athletic München konnte ein professionelles Unternehmen für die Herstellung und das Design begeistert werden, welches den erfolgreichen Weg der HSG Krefeld in Zukunft mit begleiten möchte. Bereits im Fussball- und Eishockeysport gehört Metzen Athletic München mit zu den bekanntesten Herstellern Deutschlands und möchte nun auch im Handballsport mit seinem Engagement bei der HSG Krefeld sein Können unter Beweis stellen. Die HSG Krefeld ist hochzufrieden mit der neuen Spielkleidung und freut sich schon jetzt auf den ersten Einsatz im Testspiel am morgigen Freitag, den 29.07.2016 um 20.00 Uhr gegen die HSG Nordhorn in der heimischen MSM Arena.

Erstmalig werden die Jerseys auch als Fantrikot in der Farbe Gelb in den Größen S, M, L, XL, XXL, XXXL angeboten. Bestellungsanfragen können unter Angabe der Größe und des Wunschspielers an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gesendet werden. Der Preis für die Fantrikots beträgt 32,50 Euro inkl. MwSt. zzgl. Porto, da diese individuell auf die Kundenwünsche zugeschnitten werden. Die HSG Krefeld freut sich über einen weiteren Schritt im Punkte Vermarktung und hofft auf zahlreiche Unterstützer, die zukünftig die Heim- & Auswärtsspiele im Dress der Schwarz-Gelben verfolgen.