Beim ungefährdeten 35:14 (16:10) Erfolg im Testspiel gegen den Oberligisten SV Neukirchen gab es ein herzliches Wiedersehen mit dem langjährigen HSG-Kapitän Thomas Pannen. Aber auch seine engagierte Leistung konnte den Klassenunterschied nicht verhindern. Die Schwarzgelben überzeugten durch eine sehr gute Abwehrarbeit sowie Spielfreude im Angriff.

Weiter geht es nun am Samstag beim Turnier beim Ligakonkurrenten TV Korschenbroich.