Mit sofortiger Wirkung hat die HSG Krefeld den Kartenvorverkauf für die kommenden Heimspiele in der 2. HBL aufgrund des Corona-Virus' ausgesetzt. Die weitere Entwicklung der Situation beobachten wir genau und werden kurzfristig informieren, sobald sich etwas Neues ergibt. Ob und in welchem Rahmen die Spiele stattfinden wird in den kommenden Tagen in Absprache mit den Behörden entschieden. Die aktuell notwendigen Maßnahmen bedauern die Eagles sehr, sehen dazu aber im Einklang mit den Empfehlungen der Behörden, deren Vorgehen wir vollumfänglich unterstützen, keine Alternative.

Bereits erworbene Tickets behalten bis auf Weiteres ihre Gültigkeit. Über weitere Schritte werden wir informieren, sobald entschieden ist, wie mit der Situation umgegangen wird und sich so eine neue Lage ergibt.