Schon in den vergangenen Jahren war das Autohaus Borgmann mit den Marken Volkswagen und Audi Anzeigenpartner der Eagles in den Ausgaben der „HSG Live“. Zur neuen Saison wird das Logo von Audi Borgmann auch auf dem Mannschaftstrikot präsent sein. Zudem wird bei diversen Spielen auch der Vorplatz an der Glockenspitzhalle als Präsentationsfläche für die neuesten Audi Sport-Modelle des Krefelder Partners genutzt.

Die HSG Krefeld Niederrhein freut sich den sportaffinen Partner Autohaus Borgmann vom Konzept der Eagles überzeugt zu haben und baut auf eine hoffentlich langjährige, konstruktive Zusammenarbeit. Schon zum 1. Heimspiel am Samstag wird Audi Borgmann mit Fahrzeugen auf der Ausstellungsfläche und durch eine Delegation als Unterstützung für die Mannschaft an der Glockenspitzhalle präsent sein.

Eagles Gesellschafter Dr. Simon Krivec zur Erneuerung des Engagements: „Wir freuen uns natürlich sehr über die Partnerschaft und bauen auf einen langen gemeinsamen Weg!"

HSG Krefeld Niederrhein Geschäftsführer André Schicks ergänzt: „Es ist in diesen Zeiten wahrlich nicht selbstverständlich, dass Partner das Engagement verlängern oder gar ausbauen. Daher freut es uns natürlich ungemein hier mit unserer Philosophie Eindruck gewonnen zu haben und dadurch einen Erfolg verbuchen zu dürfen!“

Herr Nicholas Lam-Thien (Marketingverantwortlicher) zum Engagement: „Krefeld ist eine Sportstadt und die HSG zählt zu den Top-Playern. Mit Audi Borgmann im Schirrhof platzieren wir unsere sportliche Marke bei einem motivierten Leistungsträger, der gut für Krefeld ist und daher auch gut für uns ist. Wir möchten die HSG gerne auf dem Erfolgskurs begleiten und mit Audi Borgmann ein Teil davon sein.“