Die HSG Krefeld Niederrhein verliert im letzten Saisonspiel 2021/22 mit 26:30 (13:15) gegen die SGSH Dragons.

Den Eagles gelang auch im dritten Aufeinandertreffen mit den Dragons aus Schalksmühle in dieser Spielzeit kein Sieg. In der letzten Partie der Saison unterlag die Mannschaft von Cheftrainer Maik Pallach den Sauerländern verdient - und das obwohl trotz zahlreicher Alternativveranstaltungen im Umkreis fast 1000 Gäste den Weg in die Glockenspitzhalle gefunden hatten und die Gelb-Schwarzen lautstark anfeuerten. 

Die 931 Gäste sahen, wie die Eagles nur schwer in die Partie fanden. Viele individuelle Fehler der Gelb-Schwarzen und auf der anderen Seite hellwache und blitzschnelle Sauerländer ließen Schalksmühle schnell davon ziehen. Sah es in der 15. Spielminute dank des 6:5 von Lars Jageniak zwar kurz so aus, als hätten sich die Hausherren gefangen, glich Schalksmühle aber direkt wieder aus und baute die Führung sogar auf vier Tore aus. Erst sechs torlose Minuten später gelang den Eagles der nächste Treffer zum 7:10 durch einen verwandelten Siebenmeter von Pascal Noll. Zu wenig für eine Führung, der Pausenstand  13:15. 

Auch im zweiten Spielabschnitt sollte diese Führung durch die Eagles nicht mehr aufgeholt werden: In der 40. Minute führten die Dragons sogar mit fünf Toren. Dieser Vorsprung konnte zwar noch mal verringert werden, aber die Dragons sicherten sich souverän den dritten Saisonsieg gegen die HSG Krefeld Niederrhein. Für beide Mannschaften bedeutete der Schlusspfiff auch den Beginn der Sommerpause. Im Rennen um die Aufstiegsplätze spielen weder die Eagles noch die Dragons noch eine Rolle. 

Für die Eagles geht es am ersten August-Wochenende mit einem Vorbereitungsturnier in der Glockenspitzhalle mit TUSEM Essen, TuS N-Lübbecke und dem VfL Gummerbach weiter. Informationen zum Start des Vorverkaufs werden frühzeitig über die Clubmedien bekanntgegeben. 

Hasenforther, Huettel, Krings (8), Novickis, Schnalle, Schneider (5), Noll (1, 1/2), Hahn (3), Kuebler (1), Molz, Brüren (1, 1/2), Jagieniak (3), Mircic (2),