Die Tage der Sommerpause sind gezählt, die HSG Krefeld Niederrhein siegt im ersten Testspiel der Saison beim TV Schwafheim mit 39:21 (23:11). 

Am Abend treffen alle Feldspieler. Torhüter Lasse Hasenforther absolviert die ersten 30 Minuten, Neuzugang Gustav König steht während der zweiten Halbzeit im Kasten. Besonders wichtig: Alle Spieler bleiben unverletzt!  

Ein großes Dankeschön geht an die heutigen Gastgeber für die Organisation dieses Testspiels. 

Bereits am Samstag geht es für die Eagles weiter: Ab 15 Uhr geht es in der Glockenspitzhalle gegen Bayer Dormagen. Der Eintritt kostet 5 Euro. Tickets gibt es nur an der Tageskasse.