Ein Stück Krefeld für die Fans der starken Sportclubs in Krefeld war das Motto am Freitagnachmittag. Neben der HSG Krefeld mit einer kleinen Spielerabordnung, Maskottchen Eddie und Cluboffiziellen standen auch Spieler der Krefeld Pinguine und des KFC Uerdingen den Fans und Freunden der drei Clubs Rede und Antwort. Gerne wurden Autogramme gegeben und gegen Vorlage einer Dauerkarte das persönliche Stück Krefeld in Form eines Kasten Krefelder Braukunst übergeben. Insgesamt war es ein fröhliches Event was nun schon auf eine langjährige Tradition zurückblickt. Gerne waren auch die Eagles Teil der Gemeinschaft und haben viele neue Freunde getroffen, die auch bald vielleicht einmal den Weg in die Glockenspitzhalle finden. Die HSG Krefeld dankt jedenfalls der Brauerei Königshof für die Einladung und freut sich nun auf das nächste gemeinsame Heimspiel!